/ Indie Games und PC-Spiele

id Software: Spiele entwickeln aufwendiger als Raketen bauen

28.09.2011 | News | Kommentare

John Carmack, Gründer von id Software, ist bekannt für seine Ausdauer in Sachen Programmierung. Mit Spiegel Online führte er nun ein Interview, in dem er die Aussage machte, das die Entwicklung von Videospielen weit komplexer sei, als die für Raketen.

Auch spricht er über die Tatsache, dass hochwertige Grafik auf dem iPad zwar theoretisch möglich sei, aber viel zu viel Geld kosten würden. Ebenso ist es mit der exklusiven Entwicklung für PC, denn ohne die Konsolen wäre dies rein rechnerisch nicht mehr möglich.

John Carmack ist wohl eines der wenigen Genies der Branche, deshalb sind seine Interviews auch stets aussagekräftig. Er selbst ist übrigens kein Freund von Videospielen, die wie Filme sind, er hat es lieber direkter und ursprünglicher. Das komplette, sowie sehr lesenswerte, Interview, findet ihr hier.